Du interessierst dich für eine Mitarbeit?

Gut zu wissen:

Unsere Kurse werden in der Regel parallel zum lieben-scheitern-leben Kurs für Erwachsene angeboten. Es ist aber problemlos möglich, einen KiZ- Kurs eigenständig durchzuführen. Dazu braucht es einen Veranstalter und Menschen, die den Kurs durchführen. Wir liefern das Konzept, die Materialien und für die ersten Kurse Unterstützung und Begleitung durch unsere Mentoren. Gerne geben wir weitere Infos!

Unsere Kurse arbeiten immer mit lokalen freiwilligen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen und wir sind daher immer wieder froh für Menschen, die sich engagieren wollen. Es gibt verschiedene Bereiche, wo deine Hilfe gebraucht werden kann:

Hilf mit in einem Kurs.

In jedem Kurs brauchen wir engagierte Männer und Frauen, die kochen, basteln, spielen, Diskussionen leiten oder einfach zur Unterstützung da sind. Melde dich, wenn du gerne mal in einem Kurs mitmachen oder reinschnuppern willst!

Werde Veranstalter.

Willst du in deiner Gegend einen Kurs anbieten? Dann nimm mit uns Kontakt auf.

Mache Werbung.

Du findest das Angebot gut? Dann mach in deinem Umfeld auf die Kurse aufmerksam. Sehr gerne schicken wir dir auch Flyer zu! Hier kannst du sie auch herunterladen.

Unterstütze den Verein finanziell.

Wir machen die Vereinsarbeit ehrenamtlich. Damit die Kurse für alle Eltern bezahlbar bleiben, verlangen wir nur einen Unkostenbeitrag, der nicht kostendeckend ist. Die restlichen Ausgaben für Raummiete, Material, Essen,... decken wir durch Spenden.

Bankverbindung: Valiant Bank AG Bern / IBAN Nr. CH77 0630 0503 9874 3368 0